Montag, 07 Dezember 2015 00:00

Phil (Galgo)

Geschlecht:   männlich (kastriert)   Aktueller Aufenthaltsort:   Refugio Esperanza - Spanien
Größe SH:     65 cm / 18 kg               
  Ansprechpartnerin:           c.breimaier @ tierische-lichtblicke.de
Alter/geb.:      01.09.2014   Telefonnummer:               +49 (0) 7309 - 302408
Sonstiges:    

 

 

PHIL

PHIL wurde von Martina im August 2015 in Cereco entdeckt. Er hatte ein gebrochenes Bein, das schon stark entzündet war. So zögerte Martina nicht lange und brachte den hübschen Galgojungen in die Tierklinik. Dort wurde er operiert und zog anschließend ins Refugio Esperanza ein. 

Die Operation des gebrochenen Beines war erfolgreich und alles ist bestens abgeheilt. PHIL ist kaum mehr zu bremsen, wenn er mit seinen Kumpels im Gehege spielt. Er ist ein verschmuster, temperamentvoller, anhänglicher und immer noch verspielter Rüde. Nichts wünscht er sich sehnlicher als endlich eine eigene Familie zu haben. Ein bereits vorhandener Hundekumpel zum spielen wäre natürlich toll.

PHIL ist komplett geimpft, gechipt, kastriert und jederzeit zur Ausreise bereit.

 

Gelesen 2435 mal