Ausreisetag 08/09.09.2017


 

 Spendenaufruf für FUNNY 

 

 

 

Die kleine Funny wurde in der Nähe der Tierklinik gefunden, in welcher Martina arbeitet. Vermutlich wurde auch sie als überflüssiger Welpe einfach ausgesetzt; hatte aber das Glück, im Refugio Esperanza Unterschlupf zu finden.

Inzwischen ist die süße Funny in ihrer Pflegestelle in Deutschland angekommen. Dort fügte sie sich problemlos in das bestehende Hunderudel ein.

Leider haben sich ihre Wachstumsfugen nicht richtig geschlossen. Die Folge ist, dass ihre Kniescheibe nicht richtig saß und sie sich vor ca. 4 Wochen einer Patellaluxations Operation unterziehen musste.


Funny wurde inzwischen erfolgreich an ihrer Patellaluxation operiert! Sie ist ein agiler und sportlicher Junghund und trägt die Bewegungszwangspause mit Fassung!

Neben noch einiger Zeit der Schonung braucht Funny Physiotherapie, um wieder Muskeln aufzubauen und das operierte Bein richtig einzusetzen.

Die Kosten der OP belaufen sich auf 1314 € und mit weiteren ca 700 € müssen wir für die Folgebehandlungen rechnen.

Das ist natürlich eine enorme Summe für einen so kleinen Verein wie den unseren und wir bitten Euch herzlich um Unterstützung, diese Kosten für unsere Funny stemmen zu können!

Die liebe Funny wird es Ihnen danken!

***

Spenden Sie bitte mit dem Betreff : "Hilfe für Funny" auf folgendes Konto:

  VR Bank

  Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

  Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1

  74523 Schwäbisch Hall

IBAN: DE23622901100190593008
BIC: GENODES1SHA

 - oder auch über unseren Spendenbutton links -

 (gerne stellen wir Ihnen für Ihre Spende eine Spendenbescheinigung aus)

 

(Liste wird täglich aktualisiert)