Ausreisetag 23/24.03.2018


  Herzlich Willkommen  

 

auf unserer Seite und vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

Auf den folgenden Seiten möchten wir uns und unsere Arbeit näher vorstellen und natürlich die

Chance nutzen, für einige unserer Schützlinge ein liebevolles Zuhause zu finden.

                    
 

WIR haben uns entschieden, Tieren zu helfen...

weil es so viele Menschen gibt, die sich entschieden haben ihnen weh zu tun...


 

Paten und Spenden gesucht!
Unser Monte ist ein wunderschöner und typvoller Vertreter seiner Rasse!

 

 

 

Leider geht die Vermittlung von erwachsenen Galgos oft nicht ganz so schnell wie die Vermittlung kleinbleibender Hundewelpen und auch passende Pflegestellen sind knapp.

Auf diesem Wege suchen wir deshalb zur Überbrückung bis zur endgültigen Endstelle Paten und Spenden, die uns bei den Unterbringungs- und Futterkosten für Monte unterstützen!

Im Moment ist Monte in einer Hundepension untergebracht und verbringt die Tage in vielfacher Gesellschaft, von Hunden über Zeigen, Schweinen usw.

Wir vom Verein Tierische Lichtblicke e.V. freuen uns über jeden Betrag, der uns bei den Kosten für Monte unterstützt!

Und noch mehr freuen wir uns natürlich über eine Endstelle für diesen tollen Hund!
 
 
Spenden bitte mit dem Betreff "Hilfe für Monte" an: 
 
VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG

Iban: DE23622901100190593008

BIC: GENODES1SHA

 

Der Verein Tierische Lichtblicke e.V. bedankt sich recht  lich für Ihre Spenden!

 


 TAGEBUCH "TEIL 10" - REFUGIO ESPERANZA

Mit diesem Link zum aktuellen Tagebuch (Aktualisierung täglich) möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick zum Tierschutzalltag über unser Projekt in Spanien vermitteln.

(alle Hunde die über den Verein Tierische Lichtblicke e.V. vermittelt werden finden Sie auf unserer HP)

... und hier gelangen Sie zum aktuellen Tagebuch "TEIL 10" - Refugio Esperanza

 


                                                                     

NOTFELLE !!!

An dieser Stelle wollen wir von Tierische Lichtblicke e.V. Ihnen gerne
unsere Notfelle vorstellen.
Den hier vorgestellten Tieren wurde entweder vom Schicksal oder vom
Menschen übel mitgespielt.

Bitte geben Sie auch diesen armen Geschöpfen eine Chance,
auch sie haben ein Leben bei einer lieben Familie verdient,
die sie alles bisher Erlebte vergessen lässt...

 
... zu den "Notfellen"